Lamimartex

Aus den Stickereihochburgen des Orients brachten Mönche die Kunst des Stickens nach Europa. Sticken ist die kunstvollste Art, textile Oberflächen mit Löchern, Steinen, Fäden, Garnen, Pailletten, Säuren, Nadeln und Scheren so zu verändern, dass ein neues Kunstwerk entsteht. Diesen Gedanken und diese Vorarlberger Tradition nahmen die Designer auf und entwickelten die neue Textil im Glas Kollektion.

Materialien und Oberflächen prägen Räume. Sind Optik und Haptik nicht vorgegeben stehen bei der Gestaltung vielfältige Wege offen. Die Stickereien sorgen für eine hervorgehobene Materialität der Glasflächen und verleihen dem Glas einen transluzenten und gleichzeitig reflektierenden Eindruck.

glas im design001glas im design002glas im design003

LAMIMARTEX versteht sich als spannender Teilbereich der architektonischen Umsetzungsmöglichkeiten von Glas und regt zu Kreativität und neuen Visionen an. So findet sich Textil im Glas in der Umsetzung als gestalterischer Raumteiler, als dekorative Rückwandverglasung im Dusch- und Küchenbereich, als individuell gestaltete Glasmöbel oder edle Türverkleidung wieder.

glas im design004glas im design005begehbar2tueren1

glas im design006glas im design007verkleidungen1Treppe1